21.04.2020

neu

Die Vereinszeitung Das KLEE-BLATT


Am 23. April 2020 wurde erstmals die Vereinszeitung DAS KLEE-BLATT in digitaler Form an die Mitglieder verteilt. Sie soll künftig mehrmals im Jahr im Endformat DIN A4 erscheinen und maximal 8 bis 12 Seiten umfassen. Ob zukünftig auch eine Print-Ausgabe angeboten wird und für welchen Preis, wird vom Vorstand in einer der nächsten monatlichen Sitzungen entschieden. Eine Print-Ausgabe wird aus Kostengründen nur in s/w und die digitale Ausgabe in Farbe erscheinen.


DAS KLEE-BLATT ...



27.07.2020

neu

Die Dorfschmiede


Drei Generationen Schmiedemeister prägten das Schmiedehandwerk in Oberkleen. Anton Schnorr wurde 1841 in Groß-Rechtenbach geboren. Er heiratete 1867 Charlotte Wilhelm aus Oberkleen. Dem Ehepaar wurden
drei Söhne geboren. Die Familie wohnte im Haus in der Marienbergstraße Nr. 4 (heute Wohnsitz der Familie Reinhard Gillmann). Hier hatte Anton Schnorr auch seine Schmiede. Zwei seiner Söhne übten ihr Handwerk ebenfalls Oberkleen aus, der eine im Ecke Hauptstraße/Banngartenweg und der andere Sohn im Banngarternweg 4.


Erwin Glaum hat die Genealogie der Familie Schnorr zu diesem Heft beigetragen. Hans Gerhard Stahl hat die Texte geschrieben. Er hatte bereits Mitte der 1970er Jahre Fotografien in der damaligen Dorfschmiede von Wilhelm Schnorr II. gemacht, die den alle im Heft enthalten sind. Reinhard Gillmann hat historische Familienbilder beigesteuert. Daraus ist ein 40-seitiges Heft entstanden.


Inhalt ...


Zusammengestellt von Hans-Gerhard Stahl

Erscheinungsjahr: 2020

(Bestellmöglichkeit am Ende dieser Seite)


Preis: EUR 15,00


27.07.2020

neu

Altes Rathaus Oberkleen


Die Broschüre beginnt mit einem geschichtlichen Abriss um die Mitte des 16. Jahrhunderts. Im Jahre 1562 wird die Schmelz-Hütte "bey Obercleen" gebaut (Heft 4 der Oberkleener Heimathefte). Im Ortskern von Cleeberg entsteht im Jahre 1574 das Amtshaus (Altes Rathaus) und acht Jahre später (1582) das Rathaus in Oberkleen. Diese drei Bauprojekte waren für das Amt Cleeberg von großer wirtschaftlicher Bedeutung.  weiterlesen ...


Inhalt ...


Zusammengestellt von Hans-Gerhard Stahl

Erscheinungsjahr: 2020

(Bestellmöglichkeit am Ende dieser Seite)


Preis: EUR 15,00



01.11.2019

Fotobuch aus der Fotosammlung Oberkleen


Die Fotosammlung Oberkleen ist in den letzten 15 Jahren entstanden. Hans-Gerhard Stahl hat Fotos , die ihm von Oberkleener Familien zur Verfügung gestellt wurden, gescannt, bearbeitet und in die Sammlung eingepflegt. So ist im Laufe der Jahre eine Sammlung mit mehr als 1000 Fotos entstanden, von denen die Ältesten vom Ende des 19. Jahrhunderts stammen.

Das vorliegende Fotobuch ist das Erste, dass aus dieser Fotosammlung entstanden ist. Da die im Buch enthaltenen Fotos überwiegend Personen abbilden, war es eine der wichtigen Aufgaben der Herausgeber des Fotobuches den Datenschutzrichtlinien und -gesetzen zu entsprechen.


Zusammengestellt von Hans-Gerhard Stahl

Erscheinungsjahr: 2019

(Bestellmöglichkeit am Ende dieser Seite)


Preis: EUR 13,00

Nur noch wenige Exemplare vorhanden.


25.10.2013

Thema: Vom Korn zum Brot 

Teil 1: Arbeitsblätter

Teil 2: Getreide aussäen

Teil 3: Mühlenbesuch 

Teil 4: Brotbacken


Autoren: Erwin Glaum (Arbeitsblätter); Hans-Gerhard Stahl (Teil 2 u. 3), Sigrid Hettche (Teil 4) 

Erscheinungsjahr: 2014

(Bestellmöglichkeit am Ende dieser Seite)


Preis: EUR 5,00

Inhalt (Auszug)

14.03.2019

Wandbilder auf den Infrarot-Heizplatten im Alten Rathaus in Oberkleen


Im Rahmen der Restaurierung des Alten Rathauses in Oberkleen wurden elektrische Heizelemente als Infrarot-Heizplatten im Rathaus installiert. Hier bot sich die Möglichkeit diese Heizplatten als Wandbilder zu gestalten.


Hierzu wurden die Flurkarten von Oberkleen aus den Jahren 1826 und 1873 benutzt. So sind Grafiken entstanden, die das Dorf der damaligen Zeit auf den Heizelementen zeigen. Die historische Bedeutung des Alten Rathauses wurde durch diese grafischen Elemente unterstrichen.


Ein weiteres Heizelement zeigt ein Luftbild aus dem Jahre 1958 aus südöstlicher Richtung. Drei vergleichende Panoramen von Oberkleen - aufgenommen vom Steinbruch "Am Berg" - aus den Jahren 1958, 1995 und 2016 sind ebenfalls als Wandbilder auf den Heizplatten abgebildet.


Alle Motive, die für die Infrarot-Heizplatten benutzt wurden sind auf den nebenstehenden Abbildungen zu sehen.

16.05.2016

Die Tracht von Lina Glaum

 

Die Trachten von Lina Glaum wurden von Christel und Dr. Karlheinz Glaum dem Heimat- und Geschichtsverein gestiftet. Die Trachten wurden inventarisiert und katalogisiert. Diese Inventarliste wurde dem Heimat- und Geschichtsverein übergeben.


Die Tracht von Lina Glaum

Geboren 1901 -  gestorben 1973

Zusammengestellt von Christel und Dr. Karlheinz Glaum

Erscheinungsjahr 2016


19.07.2015

Thema: Rechnungen über unseren neuen Kirchenbau zu Oberkleen im Jahre 1770 

 

Autor: Erwin Glaum

Transkription: Hanno Müller 

Erscheinungsjahr 2015

Preis: EUR 8,00

Inhalt 

 



15.09.2013 

Thema: Kaiserlinde und Napoleonstock

Autor: Hans-Gerhard Stahl

Erscheinungsjahr: 2013

Inhalt

 








 

30.01.2013 

Heimatbuch von Oberkleen

 

Thema: Heimatbuch

Autor: Bernhard Reuter

Erscheinungsjahr: 1974 (Nachdruck 2009)

Preis: EUR  15,00  

Inhalt des Heimatbuches 

 

 

z.Zt. vergriffen 

 

 

30.01.2013 

Bestellung

 

Wir freuen uns über Ihre Bestellung.

Verwendung Ihrer Daten: Ihre persönlichen Daten werden zum Zweck der Rechnungslegung und des Materialversands erfasst und gespeichert. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen und das Löschen der Daten fordern, ohne dass Ihnen neben Übermittlungskosten (ggf. für Telefon oder Porto) Kosten entstehen. Schicken Sie uns dazu einfach eine E-Mail an hgo-ev@t-online.de

 

 

 







Die Dorfschmiede




















Altes Rathaus Oberkleen









 Fotobuch 2018













Infrarot-Heizplatten













 

 











Rathaus Oberkleen

links: Die junge Kaiserlinde vor dem Westportal